1. Gehörlose MTB-Marathon am 07.06.2015

Ausschreibung:

DGS-Elite, DGS-Senioren, DGS-Hobby:

Teilnahmeberechtigt sind alle Gehörlose bzw. Hörgeschädigte Radsportler.
Das Rennen ist für diese bundesoffen.

Startgebühr: 15,00 € - 30 km

 

Wertung:

Es wird nur ein Rennen durchgeführt. Der Start erfolgt zusammen mit dem 16. CANYON Rhein Hunsrück MTB Marathon bei dessen Wertung.
Es gibt keine eigene Wertung!

 

Meldeschluss:

Voranmeldungen bis Mittwoch, 03. Juni 2015, 18.00 Uhr
Nachmeldungen bis 30 Minuten vor dem jeweiligen Start

 

Offizielle Bezeichnung: 16. CANYON Rhein Hunsrück MTB Marathon, Rhens

Offizielle Information bzw. Ausschreibung

Offizielle Teilnahmebedienung

Offizielle Anmeldung

 

Nach dem Rennen wird es eine gemeinsame Besprechung geben
Thema: Zukunft - MTB im Gehörlosen Sportverband und Deutsche Meisterschaft MTB
Besprechung ab ca. 13:45 Uhr in Rhens

Deutsche Gehörlosen Meisterschaft am Vilstalsee

Termin: 12.09.15 - Straßenrennen entfällt

ca. 13 Uhr gemeinsames Radtraining (2 Gruppen)
ca. 18 Uhr Info Abend und Vortrag von Holger und Gerald (Zukunft DM Radsport Straßenrennen und Zeitfahren)

Treffpunkt bzw. Start:

Baumgartner Landgasthof - Hotel
Milchstraße 76
84163 Marklkofen

 

Termin: 13.09.15 - Zeitfahren

DGS - Elite und Hobbyfahrer:

Teilnahmeberechtigt sind alle Gehörlose bzw. Hörgeschädigte Radsportler mit und ohne Eintragung "Radsport" im DGS-Pass. Mitglied eines DGS-Vereins ist Voraussetzung!
Das Rennen ist für diese bundesoffen.

Startgebühr:

10,00 € (+ 10,00 € Pfand für die Nummern)

Nummerausgabe:

Baumgartner Landgasthof - Hotel
Milchstraße 76
84163 Marklkofen

Start:

10:00 Uhr

Strecke (NEU):

Karte zum downloaden

Wertung:

Es wird nur ein Rennen durchgeführt. Gewertet werden nach 2 Klassen
Klasseneinteilung wird vom Passstellenleiter Holger Kleefuss vorgenommen (Männer, Frauen, Senioren, Hobby)

Meldeschluss:

10.09.2015, 23:59 Uhr
Achtung, keine Nachmeldung möglich!

Anmeldungen an:

Online-Anmeldung

Alle Hörgeschädigte bzw. Gehörlose Sportler, egal ob Senior, Elite oder Hobby, bitte bei der Anmeldung "Gehörlose" anklicken! Danke!

oder

Gottfried Paulus
Fax: 0871-67922
E-Mail: paulusgottfried ( a ) aol.com
Hinweis: bitte bei Email ( a ) durch @ ersetzen!

Mountainbike Kurs für Hörgeschädigte

Vom 25. Augustl bis 29. August 2016 findet für alle hörgeschädigte ein MTB-Kurs in Berchtesgaden statt.

Natürlich dürfen sich Anfänger oder Fortgeschrittene anmelden

Zeitraum:

Freitag, 25. August ab 9:00 Uhr bis Sonntag, 29. August ca. 18:00 Uhr

 

Für Anfänger

  • Die richtige Einstellung deines Mountainbikes (auch als Verleih - Siehe im Rubik "Material")
  • Grundposition beim Fahren
  • Balance halten
  • Bremsen und Schalten
  • Mit dem MTB vertrauen machen
  • Steigung anfahren und fahren
  • Kleine Hindernisse überfahren
  • Allgemeine Wartung (z.B.: Reifenschlauch wechseln, Bremsbeläge wechseln, usw...)
  • MTB-Spiele (Zusammen mit Fortgeschrittene-Gruppe)
  • S0 und S1 (Mehr Info: http://www.singletrail-skala.de )
  • Sonntag ganzer Tag: Schöne Abschlusstour nach Kührointhütte und zum Aussichtspunkt Archenkanzel (~1000 Höhenmeter und ~15 Kilometer), nur Forstweg, kein Trail. Da sind eure Muskeln gefordert.

 

Für Fortgeschrittene

  • Balance halten
  • Bremsen (Richtig bremsen, inkl. Notbremsen)
  • Steigung anfahren und fahren
  • Kleine Hindernisse überfahren (sauber und langsam)
  • MTB-Spiele (Zusammen mit Anfänger-Gruppe)
  • Bis zu S2-Stufe (Mehr Info: http://www.singletrail-skala.de )
  • Kleine Sprünge
  • Sonntag ganzer Tag: Schöne Abschlusstour nach Gotzenalm und zum Aussichtspunkt Feuerpalfen (~1300 Höhenmeter und ~25 Kilometer). Bergauf Forstweg, bergab Trail. Da sind eure Muskeln und Konzentration gefragt.
  • Für diese Anmeldung ist die Teilnahme an Kursen wie BunnyHop, Hinterrad versetzen, und so weitere besondere Techniken erlaubt.

 

Leistungen:

  • Übernachtung in Forsthaus (ca. 1km von Königsee entfernt)
  • Halbpension (Im Restaurant, nicht im Forsthaus)
  • Guide: David Herb und noch eine weitere Person (Name wird später noch bekannt gegeben)*
  • Teilnahme auf eigene Risiko (Wir übernehmen keine Haftung)
  • Inkl. Endreinigung im Forsthaus

* Hängt davon ab, ob zwei Gruppen (Anfänger und Fortschritte) angemeldet haben.

 

Ziel:

Euch mehr Sicherheit und Beherrschung auf der Fahrt mit eurem Mountainbike vermitteln.

 

Inhalt:

Lockeres und freudiges Programm. Nachtruhe ist aber selbstverständlich auch einzuhalten!

 

Teilnahmegebühr:

Wird noch bekannt gegeben.

 

Material:

Du hast kein Mountainbike? Natürlich kann man vor Ort ein Mountainbike im Verlieh bekommen. Ist ca. 300m von unserem Haus entfernt.

 

Weitere Infos:

Änderungen vorbehalten!
Interesse oder Fragen? Dann meldet euch per PN an David Herb im Facebook oder per Mail an herb.david (a) gmail.com.

Wir freuen uns auf eure Anmeldungen!

Landshuter Straßenpreis der Gehörlosen am 28.04.2018

Ausschreibung:

DGS - Elite:

Teilnahmeberechtigt sind Gehörlose bzw. Hörgeschädigte Radsportler mit Eintragung "Radsport" im DGS-Pass.
Das Rennen ist für diese bundesoffen.

Startgebühr: 15,00 €

 

DGS - Hobbyfahrer:

Teilnahmeberechtigt sind Gehörlose bzw. Hörgeschädigte Radsportler ohne Eintragung "Radsport" im DGS-Pass, müssen aber in einem DGS Verein Mitglied sein.
Das Rennen ist für diese bundesoffen.

Startgebühr: 15,00 €

 

Wertung:

Das Rennen ist für Gehörlose bundesoffen. Für Gehörlose in Bayern gilt es als 1. Bayerische Meisterschaft. Es wird nur ein Rennen durchgeführt, jetoch getrennte Wertung.

 

Rundkurs: Um den Plattenäcker zwischen Ergolding und Kopfham.
1 Runde = 4,2 km
15 Runden = 63 km

Zurückgefallene Fahrer, welche bis zum Schluss (Zieleinlauf des Siegers) fahren, werden entsprechend ihrer Platzierung gewertet.

 

Nummernausgabe am Start: ab 13:00 Uhr
Start: 14:00 Uhr

Es müssen neben den Rückennummern, auch Rad-Rahmennummern montiert werden.

 

Startort: Google-GPS-Standort
Ergolding, Verlängerung der Friedhofstraße, bei der Durchfahrt der Brücke über die Staatsstraße 2143.

 

Parkmöglichkeiten: Beim Bauamt Ergolding und Friedhof Ergolding u.a. (nähe Startort)
Keine Umkleide und Duschmöglichkeit.

Ausschreibung siehe auch unter www.rad-net.de

 

Meldeschluss: 21.04.2015 (Keine Nachmeldung)
 

Anmeldungen an:

Thomas Hanke
E-Mail: tomihanke ( a ) googlemail.com
Hinweis: bitte bei Email ( a ) durch @ ersetzen!

oder

Gottfried Paulus
Selinenthaler Straße 52 A
84034 Landshut
Fax: 0871-67922

Für Gehörlose gilt jedoch, wie in der Ausschreibung angegeben, dass Startgeld zu zahlen ist.
Dies wird nach dem Rennen bei der Preisverteilung eingefordert.

22. Deutsche gehörlosen Radsport Meisterschaften

Veranstalter: Deutscher Gehörlosen Sportverband e.V. - Sparte Radsport
Ausrichter: GSV Chemnitz 1929 e.V.
Unterstützer: Sportfreunde Neuseenland e.V.  - Sparkassen HeideRadCup

DGS - Elite (Frauen, Männer und Senioren):

Teilnahmeberechtigt sind alle gehörlose bzw. hörgeschädigte Radsportler.
Mitglied eines DGS-Vereins und eine Eintragung "Radsport" im DGS-Pass ist Voraussetzung!
Das Rennen ist für diese bundesoffen.

Startgebühr:

Einzelzeitfahren und Straßenrennen: 40,- €

Für verspätete Anmeldung erheben wir eine Nachmeldegebühr von 20 €!

DGS - Hobby:

Teilnahmeberechtigt sind alle gehörlose bzw. hörgeschädigte Radsportler.
Mitglied eines DGS-Vereins ist Voraussetzung!
Das Rennen ist für diese bundesoffen.

Startgebühr:

Einzelzeitfahren und Straßenrennen: 50,- €

Für verspätete Anmeldung erheben wir eine Nachmeldegebühr von 20 €!

Samstag, 25.08.18 - Einzelzeitfahren


Nummerausgabe, Streckenbesichtigung, Start:

14:30 Uhr 15:00 Uhr - Nummerausgabe nur für das EZF
15:00 Uhr bis 15:40 Uhr - Streckenbesichtigung (Bitte die Besichtigungszeit einhalten, gilt für alle!)
15:45 Uhr - Begrüßung, Einweisung, direkt am Start/Ziel
16:00 Uhr - Start der Frauen, Senioren und Hobby
ca. 16:45 Uhr - Start der Männer Elite
Startreihenfolge und -abstände wird erst vor Ort bekannt gegeben!

Strecke:

Frauen, Senioren und Hobby - 2 Runden á 8 km = 16 km
Männer - 2 Runden á 10 km = 20 km
Zwischen Taura und Lausa -> Strecke auf Gpsies.com

Ort (Treffpunkt und Parkmöglichkeit):

Start und Ziel: Lausaer Straße 30, 04889 Belgern-Schildau (Ortteil Taura) - Google-Maps

Wichtiger Hinweis:

Nach dem Einzelzeitfahren - Gemeinsame Fahrt zum "Am Haus Sanssouci". Es gibt Nudelparty inkl. Siegerehrung, anschließend Nummerausgabe und kurze Einweisung für das Straßenrennen!

Sonntag, 26.08.18 - Straßenrennen


Start und Nummerausgabe:

Nummerabgabe: am Samstag nach der Siegerehrung
Start: ab 10:07 Uhr (Männer Elite), ab 10:40 Uhr (Damen, Senioren, Hobby)

Strecke:

Elite Männer: 1 Runde = 68,68 km / 429 Hm -> Stecke zum downloaden
Frauen, Senioren und Hobby: 1 Runde = 44,84 km / 338 Hm -> Stecke zum downloaden

Ort (Treffpunkt und Parkmöglichkeit):

Start und Ziel:

Am Haus Sanssouci
Dahlener Straße 15
04860 Torgau

Wichtiger Hinweis:

HeideRadCup 2018 - Logo

Dieses Rennen findet beim Veranstalter "Sparkassen-HeideRadCup" statt. Dort werden bis zu 1.500 Teilnehmern in unterschiedlichen Distanzen starten. Die Deutsche Gehörlosen Meisterschaft wird gesondert starten und es wird gesondert gewertet.


Klassen und Strecken:

Änderungen der Klassenzusammlegung und Streckenlänge bleibt vorbehalten!

Meldeschluss:

12.08.2018 - 23:59 Uhr

Anmeldung per Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Name:
Vorname:
Geburtsdatum:
Verein:
DGS-Pass Nr.:

Besondere Hinweise und Bestimmungen:

Erst nach einer Mail-Anmeldung erhälst du die Informationen zu unseren Kontodaten und Verwendungszweck!

Alle Teilnehmer müssen einen Sturzhelm tragen. Die Straßenverkehrsordnung ist strengstens zu beachten (Rechtsfahrgebot). Der Veranstalter und Ausrichter haftet nicht für Unfälle und Schäden, vor, während und nach der Veranstaltung. Hörhilfen dürfen nicht getragen werden. Eventuelle Programmänderung vorbehalten!

Mit der Anmeldung zu den Meisterschaften erkennen die Vereine und die Teilnehmer, die zur Zeit gültige DGS-Satzung, Spartenordnung und Ausschreibung der Sparte Radsport an!

1. Deutsche XCM-Meisterschaft für Hörbehinderung

Veranstalter: Deutscher Gehörlosen Sportverband e.V. - Sparte Radsport
Ausrichter: maximalPULS GmbH
Plakat: zum Downloaden

DGS - Elite (jedes Alters):

Teilnahmeberechtigt sind alle gehörlose bzw. hörbehinderte Radsportler.
Mitglied eines DGS-Vereins und eine Eintragung "Radsport" im DGS-Pass ist Voraussetzung!
Das Rennen ist für diese bundesoffen.

Startgebühr:

maximalPuls: 35,- €
+ Verwaltungsgebühr für DGS (vor Ort): 5,- €

DGS - Hobby:

Teilnahmeberechtigt sind alle gehörlose bzw. hörbehinderte Radsportler.
Das Rennen ist für diese bundesoffen.

Startgebühr:

maximalPuls: 35,- €
+ Verwaltungsgebühr für DGS (vor Ort):

  •  mit DGS-Pass, ohne Eintragung Radsport: 15,- €
  •  ohne DGS-Pass: 25,- €

 

Samstag, 06.04.19 - XCM


Nummernausgabe, Startaufstellung, -zeit, Siegerehrung

8:00 Uhr - Öffnung des Meldebüro / Nummerausgabe / Verwaltungsgebühr
11:45 Uhr - Startaufstellung (DM - 40 km), inkl. kurze Begrüßung und Einweisung
12:05 Uhr - Startzeit
14:30 Uhr - Siegerehrung

Strecke:

Alle Teilnehmern - 5 Runden á 8,10 km = 40 km
Rund um Schladitzer See -> Strecke auf komoot.de

Ort (Treffpunkt und Parkmöglichkeit):

Parkplatz: Haynaer Str. 1, 04519 Rackwitz - Google-Maps
Orga-Büro: Beachbar, direkt neben Beachvolleyballplatz - Google-Maps

Wichtiger Hinweis:

MaximalPuls - Logo

Dieses Rennen wird im Rahmen des maximalPULS GmbH veranstaltet. Dort werden auch hörende Teilnehmern in unterschiedlichen Distanzen starten. Die Deutsche Gehörlosen Meisterschaft wird gesondert starten und es wird gesondert gewertet. Daher beachtet bitte die richtige Startaufstellung! Streckenbesichtigung nur bedingt und auf eigene Verantwortung. Bitte beachtet auch, dass bereits ab 9:45 Uhr die erste Distanz starten wird. Seid daher frühzeitig da!
 


Klassen und Strecken:

Änderungen Streckenlänge bleibt vorbehalten! Klassifizierung werden am Renntag bekanntgegeben!

Meldeschluss:

15.03.2019

Anmeldung über MaximalPULS: (Online)

Online-Anmeldung

Besondere Hinweise und Bestimmungen:

Alle Teilnehmer müssen einen Sturzhelm tragen. Die Straßenverkehrsordnung ist strengstens zu beachten (Rechtsfahrgebot). Der Veranstalter und Ausrichter haftet nicht für Unfälle und Schäden, vor, während und nach der Veranstaltung. Hörhilfen dürfen nicht getragen werden. Eventuelle Programmänderung vorbehalten!

Alle weitere Hinweise, Bestimmungen und Regelement siehe auch unter www.maximalpuls.com

Mit der Anmeldung zu den Meisterschaften erkennen die Vereine und die Teilnehmer, die zur Zeit gültige DGS-Satzung, Spartenordnung, Datenschutzbestimmungen des DG-SV e.V. - Sparte Radsport und der Ausschreibung!

Landshuter Straßenpreis der Gehörlosen am 27.04.2019

Das Plakat zum Downloaden

Ausschreibung:

Hörbehinderte RadsportlerInnen:

Teilnahmeberechtigt sind Gehörlose bzw. Hörbehinderte RadsportlerInnen
Das Rennen ist für diese bundesoffen.

Startgebühr: 15,00 €
Nachmeldung: 20,00 €

Das Startgeld wird bei der Nummernausgabe eingefordert.

Allgemeine Bemerkungen:

Das Rennen ist für Gehörlose, Cochlear Implant-Träger (CI), Schwerhörige (mind. 55 Dezibel. Hörschädigung) bundesoffen. Für diese in Bayern gilt es als 2. Bayerische Meisterschaft. Es wird nur ein Rennen durchgeführt jedoch getrennte Wertung.

 

Rundkurs: Rund um Windham -> Auf Gpsies.com
Strecke: Windkraftanlage Oberwaltenkofen - Schachten zur LA 24 - Ebensland - Gabisreuth - Grafenhaun - Windham - Abzw. (vor Oberglaim) nach Oberwaltenkofen Windkraftanlage (Start/Ziel)
1 Runde = 8,5 km
7 Runden = 59,5 km

Zurückgefallene Fahrer, welche bis zum Schluss (Zieleinlauf des Siegers) fahren, werden entsprechend ihrer Platzierung gewertet.

 

Nummernausgabe am Start: ab 13:00 Uhr
Start: 14:00 Uhr

Zeitnahme/Transponder: ZEITGEMAESS Transponder Timing - Bei Verlust des zur Verfügung gestellten Transponders ist eine Gebühr von 50,00 € zu entrichten. Rückgabe bis 17:00 Uhr

 

Startort: Google-GPS-Standort

 

Parkmöglichkeiten:

vor 12 Uhr: Oberwaltenkofen 14, 84030 Ergolding (Start/Ziel)
ab 12:30 Uhr: Sportheim SV Oberglaim - Oberglaimer Alm 1, 84030 Ergolding

Duschmöglichkeiten (ab 16 Uhr): Sportheim SV Oberglaim - Oberglaimer Alm 1, 84030 Ergolding

Ausschreibung siehe auch unter www.radsport-in-niederbayern.de

 

Meldeschluss: 21.04.2019
 

Anmeldungen an:

Online-Anmeldung bei ZEITGEMAESS

oder

Gottfried Paulus
E-Mail: paulusgottfried ( a ) aol.com
Hinweis: bitte bei Email ( a ) durch @ ersetzen!

Das Startgeld wird bei der Nummernausgabe eingefordert.

2. Deutsche XCO-Meisterschaft für Hörbehinderung

Veranstalter: SG Niederhausen-Birkenbeul e.V. - Rhenag-MTB-Cup
Ausrichter: DG-SV e.V. - Sparte Radsport
Plakat: zum Downloaden

Allgemeine Bemerkung:

Das Rennen ist für Gehörlose, Cochlear Implant-Träger (CI) und alle weiteren Hörbehinderte Menschen (mind. 55 Dezibel. Hörschädigung) bundesoffen. Aufgrund der besseren Lesbarkeit sind fast alle Funktionsbezeichnungen in männlicher Schreibform dargestellt.

DGS - Lizenz (jedes Alters):

Mitglied eines DGS-Vereins und eine Eintragung "Radsport" im DGS-Pass ist Voraussetzung!

Startgebühr:

rhenag-MTB-Cup: 15,- €
+ Verwaltungsgebühr an DGS-Radsport (vor Ort): 5,- €

DGS - Hobby:

Teilnahmeberechtigt sind alle hörbehinderte Sportler mit oder ohne gelben Pass. (jedoch mit mind. 55 Dezibel Hörschädigung)

Startgebühr:

rhenag-MTB-Cup: 15,- €
+ Verwaltungsgebühran DGS-Radsport (vor Ort):

  •  mit DGS-Pass, ohne Eintragung Radsport: 15,- €
  •  ohne DGS-Pass: 25,- €

 

Sonntag, 01.09.19 - XCO


Nummernausgabe, Startaufstellung, -zeit, Siegerehrung

Wird nach der Anmeldung gesondert per Mail benachrichtigt.

Strecke:

Rundkurs: 3,5 km

Zeit:

  • Alle Klassen - 60 minuten

Ort:

57589 Pracht - (in der Nähe von Hamm (Sieg))

Wichtiger Hinweis:

Dieses Rennen wird im Rahmen des SG Niederhausen-Birkenbeul e.V. - Rhenag-MTB-Cup veranstaltet. Dort werden auch hörende Teilnehmern in unterschiedlichen Zeiten starten. Die Deutsche Meisterschaft des DGS wird gesondert starten und es wird gesondert gewertet. Daher beachtet bitte die richtige Startaufstellung! Streckenbesichtigung nur bedingt und auf eigene Verantwortung. Seid daher frühzeitig da!


Klassen und Strecken:

Änderungen der Streckenlänge bleibt vorbehalten! Klassifizierung werden am Renntag bekanntgegeben!

Meldeschluss:

27.08.2019

Anmeldung über Time-and-Voice: (Online)

Online-Anmeldung

Besondere Hinweise und Bestimmungen:

Alle Teilnehmer müssen einen Sturzhelm tragen. Die Straßenverkehrsordnung ist strengstens zu beachten (Rechtsfahrgebot). Der Veranstalter und Ausrichter haftet nicht für Unfälle und Schäden, vor, während und nach der Veranstaltung. Hörhilfen dürfen nicht getragen werden. Eventuelle Programmänderung vorbehalten!

Mit der Anmeldung zu den Meisterschaften erkennen die Vereine und die Teilnehmer, die zur Zeit gültige DGS-Satzung, Spartenordnung, Datenschutzbestimmungen des DG-SV e.V. - Sparte Radsport und der Ausschreibung an!

23. Deutsche Radsport Meisterschaften für Hörbehinderte

Veranstalter: Deutscher Gehörlosen Sportverband e.V. - Sparte Radsport
Ausrichter: GSV Landshut 1989 e.V.
Unterstützer: RSV Solidarität Dingolfing e.V.
Plakat: zum Downloaden

DGS - Elite (Frauen, Männer, Masters, U13-17):

Teilnahmeberechtigt sind alle Hörbehinderte Radsportler.
Mitglied eines DGS-Vereins und eine Eintragung "Radsport" im DGS-Pass ist Voraussetzung!
Das Rennen ist für diese bundesoffen.

Startgebühr:

Straßenrennen: 20,- € (U13-17 frei)
Einzelzeitfahren: 15,- € (U13-17 5,- €)

Für verspätete Anmeldung erheben wir eine Nachmeldegebühr von 25 €!

DGS - Hobby:

Teilnahmeberechtigt sind alle Hörbehinderte Radsportler.
Das Rennen ist für diese bundesoffen.

Startgebühr:

Straßenrennen mit DGS-Pass: 30,- € (ohne DGS-Pass: 40,- €)
Einzelzeitfahren mit DGS-Pass: 25,- € (ohne DGS-Pass: 35,- €)

Für verspätete Anmeldung erheben wir eine Nachmeldegebühr von 25 €!

 

Samstag, 07.09.19 - Straßenrennen


Start und Nummerausgabe:

Nummerabgabe: ab 12 Uhr
Start: 13:30 Uhr

Rundkurs: Um den Plattenäcker zwischen Ergolding und Kopfham.
1 Runde = 4,2 km (Strecke auf Gpsies)

Klassifizierung:

  • Männer-Elite (ab Jhg. 2001 bis 1970) - 15 Runden = 63 km
  • Senioren (ab Jhg. 1969 und älter) - 15 Runden = 50,4 km
  • Frauen-Elite - 15 Runden = 50,4 km
  • Hobby - 10 Runden = 42 km
  • U13-U17 (ab Jhg. 2007-2004) - 6 Runden = 25,2 km


Ort (Treffpunkt und Parkmöglichkeit): Google-GPS-Standort
Ergolding, Verlängerung der Friedhofstraße, bei der Durchfahrt der Brücke über die Staatsstraße 2143.

 

Sonntag, 08.09.19 - Einzelzeitfahren


Start und Nummerausgabe:

Nummerabgabe: ab 8 Uhr
Start: 10:00 Uhr
Startreihenfolge und -abstände wird erst vor Ort bekannt gegeben!

Rundkurs: Loizenkirchen (Hauptstraße) - Winzersdorf - Frontenhausen (Kreisel) - Winzersdorf - Loizenkirchen
1 Runde = 8,7 km (Strecke auf Gpsies)

Klassifizierung:

  • Männer-Elite (ab Jhg. 2001 bis 1970) - 2 Runden = 17,4 km
  • Senioren (ab Jhg. 1969 und älter) - 2 Runden = 17,4 km
  • Frauen-Elite - 2 Runden = 17,4 km
  • Hobby - 2 Runden = 17,4 km
  • U13-U17 (ab Jhg. 2007-2004) - 1 Runden = 8,7 km


Ort (Treffpunkt und Parkmöglichkeit): Google-GPS-Standort
Mühlenweg 1-3
84168 Aham (Loizenkirchen)

 


Klassen und Strecken:

Änderungen der Klassenzusammlegung und Streckenlänge bleibt vorbehalten!

Meldeschluss:

15.08.2019 - 23:59 Uhr

Anmeldung per Mail, Post oder Fax:

Anmeldeformular zum downloaden (Das Dokument enhält Formularfelder. Um es am PC auszufüllen, muss das Dokument runtergeladen werden.)

Übernachtungsmöglichkeiten mit Sonderrabatte:

IBIS Hotel Landshut


Bestellung bitte nur per Mail an Thomas Hanke: T.Hanke ( a ) ludmillawohnbau.de (bitte das ( a ) durch @ ersetzen!)

oder im Hotel direkt buchen mit Kennwort: Gehörlosen DM Radrennen Thomas Hanke

Besondere Hinweise und Bestimmungen:

Erst nach einer Anmeldung erhälst du weitere Informationen!

Alle Teilnehmer müssen einen Sturzhelm tragen. Die Straßenverkehrsordnung ist strengstens zu beachten (Rechtsfahrgebot). Der Veranstalter und Ausrichter haftet nicht für Unfälle und Schäden, vor, während und nach der Veranstaltung. Hörhilfen dürfen nicht getragen werden. Eventuelle Programmänderung vorbehalten!

Mit der Anmeldung zu den Meisterschaften erkennen die Vereine und die Teilnehmer, die zur Zeit gültige DGS-Satzung, Spartenordnung und Ausschreibung der Sparte Radsport an!

Partner

Förderer

Sonstige